Schlagwort-Archive: Gongmeditation

Gongmeditation

Nach einer vorbereitenden Kundalini-Yogastunde erreicht die Gongmeditation tiefere Schichten des Bewusstseins.

Körperlich durch ein spezielles Kundalini Yoga Set auf die tief entspannende Gong-Erfahrung bestens vorbereitet, erfahren die Zuhörer im Liegen die Wirkung dieses schamanischen Instrumentes. Sanfte Vibrationen steigern sich langsam zu orkanartiger Klangdichte. Schließlich löst sich der Klang fühlbar in Licht oder Rauschen auf, öffnet die Ichgrenzen und spült krankmachende Informationen aus allen Körperzellen.

Leise, scheinbar anschlaglos und unterschwellig beginnt seine Schwingung sich aufzubauen. Nach wenigen Minuten verführen uns bereits überlagernde Klangspektren in eine Zauberwelt, die an Tiefe bis zu höchsten Obertönen immer mehr zunimmt. Hier ist es endlich erreichbar: Unser rastloser Geist wird immer ruhiger. Ein Abtauchen in Shunia – tiefe Entspannung und neutrale Stille – erscheinen möglich. Einige mögen gar einschlafen oder in Trance kommen.

Geht das Gongspiel über die meditative Methodik hinaus, wird das energetische Schwingungsfeld so stark, dass wir im White Sound eine Vibration auf der Haut und dann als heilende Welle mit dem ganzen Körper spüren können. Teilnehmer erleben dies individuell sehr verschieden. In der Gongmeditation dieser Qualität wird das Lösen von Blockaden, Gedankenmustern und Traumata beobachtet, gibt mensch sich ihr hin. Sein langes Ausklingen der  sich überlagernden Klangspektren beschreiben viele ähnlich eines vorüber gezogenen Gewitters, welches eine klare Luft und einen frischen Geist hinterlässt.

Folgende Yoga-Lehrer bieten dies an:

Rüdiger Tancke

Rüdiger bietet Kundalini-Yoga und Gongmeditation an. Er leitet zusammen mit Noa das Sohong in Connewitz.

Siehe Sohong

Yogazentrum sohong

Noa Pilling und Rüdiger Trancke bieten im Leipziger Süden Kundalini-Yoga, Yoga für Schwangere, Sat-Nam-Rasayan, GATKA, und Gong-Meditation an.

Kochstraße 128, 04277 Leipzig,
Tel.: 0176- 6665 2141 (Noa), 0179- 6839672 (Rüdiger)
Mail.: h.a.kaur-noa (ät) gmx.de, yoga-gatka-leipzig(ät)t-online.de

Web.: www.facebook.com/yogagatkaleipzig

Oliver Hahn bietet im Sohong klassischen Hatha Yoga und Meditation an.

Web.: www.alivara.de

Im Sohong findet auch regelmäßig (immer am vierten Freitag des Monats) der Yoga-Salon statt.