Leipziger Yoga Netzwerk

Unser Ziel ist die Verbreitung von Yoga in Leipzig und der Welt.

Der Verein Leipziger Yoga Netzwerk e.V. wurde 2012 von ca 20 Yogalehrern und Yogalehrerinnen gegründet.  Vor allem durch den Leipziger Yoga-Tag, der alle zwei Jahre stattfindet kommt das Netzwerk in die öffentliche Wahrnehmung.

Wir sind zur Zeit ca. 50 Mitglieder, überwiegend aktive YogalehrerInnen.

Unsere Aktivitäten sind vielfältig. Wir machen öffentlichen Veranstaltungen wie dem Leipziger Leipziger Yogatag in der Sporthochschule, das Yoga-Sommerfest im Park, Benefiz-Yoga im Museum zum World-Yoga-Day, Auftritte bei der Therapie-Messe und beim Ancient-Trance-Festival und vieles mehr. Und für unsere  Yogalehrern fördern wird den Austausch untereinander, organisieren Vorträge und multiplizieren die Angebote der Mitglieder.

Veranstaltungsreihen in diesem Jahr sind:

Falls du mitmachen möchtest, schreibe an den Vorstand

Die Satzung wurde 2017 angepasst. (die alte Satzung verliert ihre Gültigkeit Satzung_2012)

Ein neues Logo für das Netzwerk wurde 2017 beschlossen.

Logo Leipziger Yoga Netzwerk e.V.

Manchmal braucht es nur Grafik bzw. ist der Platz begrenzt:  Logo Leipziger Yoga Netzwerk e.V.

Beitragsordnung (Stand 2017)

  • 50 € für Yogalehrer, die eigene Kurse anbieten.
  • 25 € für Yogalehrer, Freunde und Unterstützer, die keine eigenen Kurse (öffentlich) anbieten.