Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Yoga-Sommerfest im Richard-Wagner-Hain

September 14

Überblick über unser Tagesprogramm, Detailbeschreibung siehe unten:

10 Uhr Yoga zum Wachwerden mit Edda
10 Uhr summendes Prana mit Christoph

12 Uhr Sattva Himalaya KundaliniYoga mt Jaqueline
12 Uhr Kundaliniyoga zur Auflösung von Stress mit Friedhelm

14 Uhr Yoga für Frauen mit Marlen
14 Uhr Dorn-Yoga mit Noa

16 Uhr Entspannen mit Acro Yoga mit Sandra
16 Uhr Kundalini Yoga und Gongmeditation mit Rüdiger

Beschreibungen:

10 Uhr *Yoga zum Wachwerden* mit Edda – „Raus aus den Federn, Hatha Yoga zum Wachwerden und Bleiben“

10 Uhr *Summendes Prana* mit Christoph – „mit verschiedenen Atemübungen nehmen wir unseren Atem wieder bewusst wahr und aktivieren unsere Lebensernergie – um sie summendend zum Fließen zu bringen“

12 Uhr *Sattva Himalaya Kundalini Yoga* mit Jaqueline – Sattva Yoga ist eine ganzheitliche Praxis, die alle traditionellen und heiligen Praktiken der alten tantrischen und vedischen Yogatradition umfasst: Himalaya Kundalini, Kriyas (befreiende Übungen kombiniert mit Meditation, Pranayama, Mantras oder Mudras, um energetische Verschiebung, Harmonie und Tiefenheilung im Körper zu fördern), Pranayama (Atemübungen), Meditation, Mudras (Handgesten), Mantras (spirituell heilige Verse), Asanas (Körperstellungen), Laya- und Chi-Bewegungen sowie Hatha Vinyasa. Die Yogapraxis verlangt deine volle Aufmerksamkeit und erlaubt es dir, aus deinem Geist in dein Herz zu kommen, um eine kraftvolle Transformation zu erfahren.

12 Uhr *Kundalini Yoga zur Auflösung von Stress* mit Friedhelm: „In dieser Kundaliniyogastunde lösen wir den Stress, der in uns fest steckt auf und werden uns anschließend wieder mit unserem inneren Kern verbinden. Nach einer Tiefenentspannung folgt eine Atemmeditation zur Erhöhung unseres Pranas.“

14 Uhr *Yoga für Frauen* mit Marlen: Eine Yogastunde auf die Bedürfnisse von Frauen abgestimmt. Praktiziere den Mondgruß, aktivierende und besänftigende Atemtechniken sowie Asanas, die uns Frauen ein gutes Körpergefühl geben. Das Spüren und das Aktivieren des Beckenbodens wird bei der Ausführung der unterschiedlichen Atemtechniken und in die Übungsfolge einbezogen. Zum Abschluss der Stunde unternehmen wir eine Heilreise für Deinen Körper, Deinen Geist und Deine Seele.

14 Uhr *Dorn-Yoga* mit Noa: ist eine wirksame Verbindung aus der sanften Wirbelmethode nach Dorn und Yoga.
Einfache Übungen zur Gelenk-,Beinlängen- und Wirbelkorrektur kombiniert mit versch. Yogaübungen machen es möglich, Yoga ganz neu zu entdecken und tiefsitzende Spannungen zu lösen und eine natürliche, gesunde Aufrichtung zu fördern.

16 Uhr  *Entspannen mit Acro Yoga* mit Sandra: Schweben,
loslassen und wohltuende Berührung erfahren und schenken.

16 Uhr *Kundalini Yoga und Gongmeditation* mit Rüdiger: Kundalini Yoga ist das komplexeste Yoga, dass ich kenne: andauernde
dynamische und haltende, auch tantrische Übungen in Kombination mit Atem- und Entspannungstechniken, Mantren, Mudras (Handhaltungen),Meditationen. Somit erreichen wir das Unterbewusstsein.
Eine Gong-Meditation ist eine unglaubliche Erfahrung. Sanfte Vibrationen steigern sich langsam zu orkanartiger Klangdichte. Schließlich löst sich der Klang fühlbar in Licht auf, öffnet die Ichgrenzen und spült krankmachende Informationen aus den Zellen.

Details

Datum:
September 14

Veranstalter

Leipziger Yoga Netzwerk e.V.
Website:
www.yoga-in-Leipzig.de

Veranstaltungsort

Richard-Wagner-Hain
Am Elsterwehr
Leipzig, Deutschland
+ Google Karte